..

Rollstuhlfahrdienst

Seit mehr als 15 Jahren bieten wir Ihnen unseren Rollstuhlfahrdienst. Hier ist uns die behindertengerechte Ausstattung der Fahrzeuge ein besonderes Anliegen. Alle unsere sogenannten Behindertentransportwagen sind vom namhaften Hersteller AMF für die speziellen Anforderungen im Behindertenfahrdienst ausgerüstet, und verfügen ausnahmslos über das patentierte FutureSafe System für alle Rollstuhlplatze. Dieses System stützt sowohl den Rücken als auch den Kopf des Fahrgastes und bietet darüber hinaus einen rollstuhlunabhängigen Dreipunktgurt für den Insassen.

» im Spezialfahrzeug liegend / sitzend

+ + + INFO FÜR SIE + + +

Abrechnung und Erstattung

Wir möchten Sie bei Ihrer Genesung unterstützen – deshalb sollte Ihre Taxifahrt zum Arzt oder Krankenhaus bequem und problemlos sein! Unser Informations-Blatt gibt Ihnen wichtige Tipps und Informationen zum Thema Krankenbeförderung und Kostenerstattung. 

PDF Download (4 S.)

Großraum

VW Caddy

Sitzplätze:
4 Fahrgastsitze, 1 Rollstuhlplatz

Eigenschaften:
Unser Fahrzeug für 1 Rollstuhlfahrer und bis zu 4 mitfahrende Personen. Natürlich sind die Fahrzeuge klimatisiert und verfügen über Navigationssysteme und einen Rollstuhlplatz an Stelle der hinteren Sitzbank. Dieser ist für noch mehr Sicherheit mit FutureSafe Kopf- und Rückenstützen ausgestattet.

FORD Transit | Rollstuhltaxi

Sitzplätze: 
6 oder 7 Fahrgastsitze + 1 oder 2 Rollstuhlplätze

Eigenschaften:
Unsere »großen« BTW verfügen über Doppelklimaanlage (getrennt für Fahrer- und Fahrgastraum), Standheizung, elektrische Trittstufen für den komfortablen Zustieg sowie hydraulische Hebelifte für den Zugang mit Rollstühlen. Alle eingetragenen Rollstuhlplätze sind für noch mehr Sicherheit mit FutureSafe Kopf- und Rückenstützen ausgestattet.

FORD Transit | Rollstuhltaxi

In Ausnahmefällen setzen wir für die Beförderung im Tragestuhl auch unsere Ford Transit BTW ein.

^ nach oben ^